Fast eine Woche

 

Tag 6

 

Heute waren wir in der Schule und ich habe meine Fächer gewählt.

Ich bin Senior, weil die hier in der 11 (Junior) verschiedene Test schreiben müssen, ich glaub sowas wie Pisa und so.

Ich habe aber hauptsächlich Kurse für Sophomores (10) was ich auch in DE wäre.

Die super freundliche Counslerin und ich haben folgenden Stundenplan zusammen gestellt:

 

US History

Geometry

Newspaper ( vllt wechsel ich zu Jornalism)

English

Earth Science

Civics ( 2. Sem: Personal Fitness)

 

In Deutschland haben wir ja jeden Tag den gleichen Unterricht, zumindest ich hab das.

Hier ist das GANZ anders es gibt 6 verschiedene Module.

Block A, B, C, SRT, PLC und 1-6.

 

1-6: Das ist ganz normal

Block A: History, Math, English, Civics

Block B: Math, Newspaper, English, Science

Block C: History, Newspaper, Science, Civics

SRT: da ist so eine Stufenversammlung oder so ähnlich :D

PLC: hab ich i-wie alles nur Lunch in der 4

 

Ich hab das Glück in der letzten Lunchgruppe zu sein, dass heißt ich darf als letztes essen, aber das Essen hört sich ganz gut an und das Mädchen, was mich durch die Schule geführt hat und mir alle meine Räume gezeigt hat, meinte das ist essbar :)

 

Schule ist von 7:15 bis 2:19 (Die Stunden haben eine total komische Dauer).

Ich wollte ja eigentlich Volleyball spielen, ABER ich sehe es nicht ein 350 Dollar für das Schuljahr an Gebüren zu zahlen. Dafür hab ich mir aber ein paar andere Clubs ausgesucht an denen ich gerne Teilnehmen will: Drama (mit Vorsprechen)

German Club (Meine Counslerin meinte ich wäre da bestimmt ne Bereicherung wegen dem ganzen Insiderwissen ;) )

Diversity Club (mulitkulturelle Sachen planen)

Poetry Club ( alles was mit Texten zu tun hat)

 

Das einzige was mich JETZT schon an der Schule nervt ist, dass ich Sommerhomework machen darf, dass heißt ich darf Aufgaben bearbeiten. Mathe und Englisch. Mathe ist ganz okay aber für Englisch darf ich ein Buch lesen und dazu Notizen machen und ein Essay schreiben.

Glücklicherweise muss ich das nicht bis zum ersten Schultag fertig haben, obwohl ich dass versuche.

 

Sonst gefällt es mir hier SUPER gut und es kommt mir so vor als würde ich schon länger hier sein, ich weiß nicht. Mit Emily, meiner Gastschwester, versteh ich mich richtig gut.

Wir waren zusammen in der Mall und OMG ich will, dass diese Läden auch nach Deutschland kommen!

 

Wenn ihr sonst noch was wissen wollt, fragt unter Kontakt findet ihr meine e-mail adresse ;)

 

xoxo

Sophia

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0