Chicago ... Chicago

Wenn du jemals die Chance hast nach Chicago zu gehen, du solltest umbedingt hin fahren!

Es ist einfach eine unbeschreiblich coole Stadt, vorallem wenn man aus so einem Kuhkaff wie Guetersloh kommt.

Ich bin am Samstagmorgen um 4:30 aufgestanden weil ein Freund mich mitgenommen hat zum Bahnhof in Ann Arbour gebracht hat. Der Typ war uebrigens Jamie, Austauschschueler aus Spanien. Wir haben noch auf drei andere Leute gewartet bevor wir eigentlich den Zug

(Haha Amtrack -.-) Um 7:50 nehmen wollten. Wir sind dann bei 8:20 gewesen als der Zug endlich da war, geht ja eigentlich noch, wenn man das mal mit der deutschen Bahn vergleicht, denkste.

Wir mussten ungefaehr 2 stunden bis Kalamazoo alleine fahren, bis die Kinder von der anderen Seite von Michigan zu gestiegen sind. Dann ging es los, mitten in der Pampa stoppt der Zug, warum auch immer, und dass fuer ungelogene 2 stunden. Wir alle hell auf begeister, da unsere Zeit in Chicago ja drauf geht. Endlich fahren wir weiter, im Schneckentempo um dann 10 min von Chicago entfernt wieder fuer 1 1/2 stunden auf einer Bruecke stehen zu bleiben.... Ich will ja nicht rum meckern aber, alle waren am Verhungern, deswegen sind wir zum so genannten "Bord restaurant" geganngen, aber die hatten nichts mehr. Also hungern, naja die haben irgendwo her so ein paar craker aufgetrieben, besser als gar nichts denn ich hatte bis um drei nur einen Apfel und ein paar Bonbons da wir ja eigentlich viel frueher in Chicao ankommen sollten...

Aber nach gefuehlten 10 Stunden im Zug sind wir dann endlich in Chicago angekommen und ich war einfach nur *.* Ich meine ich wohne in Guetersloh und ich das hoechste Haus ist wahrscheinlich dass Rathhaus :D Wir sind dann einfach nur zum Hotel gefahren um dann nach 2 shopping wir haben eher eine art "okay da gehen wir morgen hin" tour gemacht, aber die hatten da TOPSHOP <3, naja zurueck zu Chicago. Wir sind dann auf den Christkindle Market gegeanngen. Dieser Markt ist ein deutscher Weihnachtsmarkt und hatte sogar was von nem deutschen, Essen neben Essen und dass dann auch noch alles total ueberteuert, aber es hat trotzdem ein bisschen Heimatliche gefuehle verursacht, vor allem als wir eine deutsche verkaeuferin getroffen haben, einfach toll mal jemanden mit nem bayrischen dialekt zu hoeren auch wenn ich sonst nichts so auf bayrisch steh, gel?

Das Highlight an dem Tag war ganz klar Dinner! Und wenn du jemals in Chicago bist, MUSST du da hin gehen, einfach nur lustig. Das Restaurant heisst Eddie's Dinner in and Out.  Die ganzen Kellner sind total unfreundlich und schreien dich an, aber es ist lustig. "Okay I don't care if you are from a different country, order NOW" und dass 3 minuten nachdem wir uns hingestzt haben. Ich, gaaaaaanz gesund nen Salat bestellt, wollte ne Gabel haben, frage ganz hoefllich so wie Mama es mir beigebracht hat, bekommen habe ich 30 Gaebeln... Naja es war ziemlich lustig und die Milchsakes waren einfach nur TRAUMHAFT GUT.

Am naechsten Tag sind wir dann shoppen geganngen, naja ich nicht wirklich denn die Laeden da kann man nicht wirklich bezahlen, auser dem musste ich ja was fuer Weihnachten finden... Wir sind alle auf den Hangock tower gegangen, also meine kleine Gruppe und naja ich hab jagedacht ich sterbe. Also ich meine ich hab ja nichts gegen aufzug fahren, aber wenn drei Jungs anfangen zu huepfen waerned wir in 1 min zum 90. stock fahren.... AHHHHHH da flipp ich aus, sorry ist aber so. Die aussicht war einfach nur bombastisch gut, keine einzige wolke am Himmel und man konnte super weit sehen.

Das ganze wurde ein bisschen komisch als Froggy alias Frauke, uns fragt 'Springen oder Verbrennen?" Und jetzt frag ich dich, was frag ich dich, wuerdest du springen oder verbrenen?

Naja nach nem bisschen mehr shopping sind wir dann Popcorn kaufen gegangen, also die haben den Chicago mix, Popcorn mit Kaese und Caramel, hoert sich nicht nur eklig an ist es auch ^^

Um 6 gings dann auch wieder zurueck und naja wer jetzt denkt, ich war puenktlich um 11:30 pm in Ann Arbour  hat falsch gedacht, nein ich war um circa 1 da. und dann noch 45 min fahrt und dann am naechsten morgen um 5:30 aufstehen.... YEAH also ich waere fast in der Schule eingeschlafen... Also naechstes mal geb ich nen *** auf gute Schuelerin und stell mich krank.

Bald ist auh schon Weihanchten und dass heisst noch mehr shoppen und wen ich zeot hab wahrscheinlich am 27. schreib ich meine american Santa experience... ;)

 

 

xoxo

Sophia

 

 

PS: Froehliche Weihnachten! <3 liebe euch alle

Kommentar schreiben

Kommentare: 0